Rock

FLEXIBLE VERSIEGELUNG UND KLEBSTOFF FÜR NATURSTEINE UND SCHWIMMBÄDER

Chemikalienbeständig

Beständig gegen Schimmel und Bakterien

Frei von MEKO, Phthalaten, Lösungsmitteln und Isocyanaten

Dauerhaft stabil

Wo zu kaufen?

Allgemeine Information

Produktbeschreibung

  • Nahezu geruchlos, keine Ausblühungen und keine Fleckenbildung.
  • Sicherer Einsatz im Innen- und Außenbereich, auch auf feuchten, nicht porösen Oberflächen.
  • Haftet ohne Primer auf den meisten Materialien und ist chlor- und salzwasserbeständig.

Verfügbaren Verpackungen und Farben

  • 539006217 - Rock - Kartusche 310ml

Anwendungen

  • SCHWIMMBÄDER: Dank seiner Chlor- und Salzwasserbeständigkeit hervorragend geeignet für die Verklebung und Abdichtung von Schwimmbädern.
  • NATURSTEIN: Sichere Versiegelung und Montage von Naturstein, Arbeitsplatten, Türschwellen, Böden, im Innen- und Außenbereich. Keine Ausblühungen.
  • Dehnungsfugen: Dank der starken Haftung und der extremen Dehnungsfähigkeit kann ROCK zur elastischen Abdichtung von Dehnungsfugen verwendet werden.
     

Technische Information

Spezifikationen

  • Basis: MEKO-freies neutrales Silikon.
  • Form: elastische Paste.
  • Aussehen: farblos glänzend.
  • Hautbildung (23°C 50 % r.F.): 15 Minuten.
  • Klebefrei (23°C 50 % r.F.): 10 Minuten.
  • Durchhärtung: (23°C 50 % r.F.): 2 mm/24 h.
  • Volumenschrumpfung: nach Aushärtung <4%.
  • Zugfestigkeit: 130 N/mm².
  • Härte: (ISO 868) 25 Shore A.
  • Thermische Stabilität: -40°C bis +150°C.
  • Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +40°C.
  • Haftung: hervorragend, außer bei Materialien, die PP, PE, PTFE oder Bitumen enthalten.
  • Bruchdehnung: 700%.
  • E-Modul: 100 % 0,32 MPa.
  • Überstreichbar: Nicht überstreichbar.
  • Schimmel- und Bakterienbeständigkeit nach dem Aushärten: 1 (höchste Klasse).
  • Haltbarkeit: Mindestens 12 Monate.

Anleitung

  • Verarbeitungstemperatur von +5 °C bis +40 °C. 
  • Auf sauberem, trockenen Untergrund anwenden!!! 
  • Tec7 Prepare & Finish für das sichere Reinigen und Entfetten, für die perfekte Bearbeitung und für das Entfernen von nicht ausgehärteten Tec7-Produkten verwenden. Bei starker Verschmutzung mit Tec7 Cleaner und/oder Multiclean reinigen.
  • Mit manueller oder autom. Kartuschenpresse (am besten mit teleskopischem Ansaugsystem) auftragen. 
  • Die Haftung auf Kunststoffen, Pulverbeschichtungen, exotischen Hölzern und bitumenhaltigen Materialien testen.  Brüchige bzw. poröse Untergründe zunächst mit Fixprimer festigen. 

 

Anwendung in Schwimmbädern: mindestens 7 Tage aushärten lassen, bevor es mit Chlorwasser in Berührung kommt.

Ideale Stärke der Klebstoffschicht für eine optimale Kraft beim Kleben: 3mm.

 

  • Verfugen und Abdichten:

Minimale Fugenbreite: 4 mm.

Maximale Fugenbreite: 25 mm.

Maximale Fugentiefe: 10 mm.

 

  • Fugenverhältnis:

Fugenbreite in mm 5 10 15 20 25.

Fugetiefe in mm: 5 6 10 10 10.

 

Gegebenenfals für die richtige Fugentiefe durch Füllung mit konvexer Oberseite sorgen.

Kan nicht uberstrichen werden.

 

 

 

  • rock-01.jpg
  • rock-04.jpg
  • rock-05.jpg

Haben Sie eine Frage?

Sie können uns anrufen oder uns eine E-Mail schicken
Kontaktieren sie uns
Kontakte