Trans

KLEBEN UND ABDICHTEN TRANSPARANT

Haftet auch auf nassen Untergründen

Schimmel- und bakterienbeständig

Wo zu kaufen?

Allgemeine Information

Produktbeschreibung

  • Nach der schnellen Aushärtung extrem stark und dauerhaft elastisch
  • Frei von Lösungsmitteln und Isocyanaten
  • Sicher auf Spiegeln, hebt sich nicht von Naturstein ab
  • Nahezu geruchlos
  • Auch auf feuchtem, rutschigen Untergrund
  • Beständig gegen Schimmel und Bakterien
  • Wasser- und luftdicht
  • Kann auf den meisten Baumaterialien verwendet werden

Verfügbaren Verpackungen und Farben

  • 539506217 - Trans - Kartusche 310ml

Technische Information

Spezifikationen

  • Basis: MS Polymer.
  • Art: elastisch.
  • Viskosität: pastenartig.
  • Farbe: kristallhell.
  • Versprühbarkeit: 5 bar / 3 mm / 23°C 160 g/min.
  • Hautbildung: 23°C 50% R.V. 5 Minuten.
  • Klebefrei: 23°C 50% R.V. 40 Minuten.
  • Durchhärtung: 23°C 50% R.V. 
    • 24St - 4 mm
    • 48St - 5 mm 
    • 72St - 8 mm
  • Härte - DIN 53505: 40 Shore A.
  • Volumenschrumpfung nach Aushärtung: < 2%.
  • Zugfestigkeit: 220 N/cm².
  • Reißfestigkeit - DIN 53507: ca 40N/cm².
  • Thermische stabiliteit: - -30°C bis +95°C - Spitze: 155°C - max. 30 Minuten.
  • Elastizitätsmodul: 100% 0,9 mPa.
  • Haftung: hervorragend auf u.a. Fliesen, Zement, Naturstein, Holz, Beton, Aluminium, außer auf PP, PE, PTFE und Bitumen.
  • Bruchdehnung - DIN 53504: >350%.
  • UV-Beständigkeit: im Laufe der Zeit kann durch externe Einflüsse eine Verfärbung entstehen.
  • Überstreichbar: OK bei den meisten lösungsmittel- und wassergetragenen Lacken.
  • Chemische Beständigkeit: 
    • gut: Wasser, Seewasser, aliphatische Lösungsmittel, Fette, verdünnte organische Säuren, Laugen, Öle 
    • mäßig: Ester, Ketone, Aromate 
    • schlecht: konzentrierte Säuren, chlorierte Lösungsmittel
  • Haltbarkeit: 12 Monate, in geschlossener Originalverpackung, kühl, trocken und frostfrei lagern.

Anleitung

  • Verarbeitungstemperatur von +5°C bis +40°C. 
  • Auf sauberem, staub- und fettfreiem Untergrund anwenden. 
  • Gegebenenfalls mit Tec7 Cleaner oder Multiclean reinigen. 
  • Mit manueller oder Druckluftpistole (am besten mit teleskopischem Ansaugsystem) auftragen.
  • Durch die große Vielfalt an unterschiedlichen Kunststoffen und Zusammensetzungen sowie bei Materialien, die zu Spannungsrissen neigen, werden Vorversuche empfohlen. 
  • Die Haftung auf Kunststoffen, Pulverbeschichtungen, exotischen Hölzern und bitumenhaltigen Materialien testen. Brüchige bzw. poröse Untergründe zunächst mit Fixprimer festigen.
  • Aufgrund der Vielfalt der auf dem Markt befindlichen Lacke und Anstrichmittel empfehlen wir Vorversuche. Bei Alkydharz-Produkten können Trocknungsverzögerungen entstehen. 
  • Tec7 Cleaner für das sichere Reinigen und Entfetten, für die perfekte Bearbeitung und für das Entfernen von nicht ausgehärteten Tec7-Polymeren verwenden. HP Clean für die Bearbeitung poröser Materialien verwenden.
  • Beim Kleben von Spiegeln in Sanitärräumen den Kleber nur in senkrechten Bahnen auftragen, um stagnierende Feuchtigkeit durch Kondensation zu vermeiden.
  • Ideale Stärke der Klebstoffschicht für eine optimale Kraft beim Kleben: 3 mm.
  • trans-clear-01.jpg
  • trans-clear-02.jpg
  • trans-clear-06.jpg

Haben Sie eine Frage?

Sie können uns anrufen oder uns eine E-Mail schicken
Kontaktieren sie uns
Kontakte