HP Clean

LEISTUNGSSTARKES REINIGUNGSMITTEL MIT TIEFENWIRKUNG

Für natürliche Verunreinigungen

Lösemittel- und säurefrei, sicher auf allen Materialien

Sicher für Haut, biologisch abbaubar

Wo zu kaufen?

Allgemeine Information

Produktbeschreibung

Starke penetrierende Wirkung, die die Verunreinigung nach oben bringt.

Anwendungen

  • Reinigung aller Oberflächen: Wände, Böden, Kunststoffe, Naturstein, Holz usw.
  • Reinigung aller Fahrzeuge (innen und außen): Auto, Motorrad, Wohnwagen, Boot usw.
  • Reinigung stark verschmutzter Textilien
  • Lösemittelfreie Entfettung von Werkstücken zum Kleben, Abdichten, Schweißen, Beschichten usw. 

Verfügbaren Verpackungen und Farben

  • 492001217 - HP Clean - Flasche 1L

Technische Information

Spezifikationen

  • Farbe: grün.
  • Zustand bei Raumtemperatur: Flüssigkeit.
  • Brennbarkeit: 0.
  • Löslichkeit: gänzlich löslich in Wasser.
  • PH: 9.
  • Biologisch abbaubar: ja.
  • Toxizität: bei normaler Verwendung nicht giftig, nicht einnehmen.
  • Haltbarkeit: 24 Monate, in geschlossener Originalverpackung, kühl, trocken und frostfrei lagern.

Anleitung

1. Reinigen und Entfetten bei normalen Verschmutzungen

  • HP Clean auf der Verschmutzung anbringen (stets von unten nach oben). 
  • Einreiben, Nachspülen mit Wasser und Trockenreiben.

2. Reinigen und Entfetten bei starken Verschmutzungen 

  • HP Clean auf der Oberfläche anbringen und +/- 5 Minuten einwirken lassen (je nach Verschmutzungsgrad). 
  • Beim Anbringen auf vertikalen Oberflächen empfehlen wir, von unten nach oben zu arbeiten.
  • Bei schweren Verschmutzungen und porösen Oberflächen kurz aufscheuern mit halbharter Bürste. 
  • Danach mit klarem Wasser nachspülen. 
  • Im Bedarfsfalle wiederholen.

3. Als starker Tiefenreiniger (z.B. Ölfleck auf Beton) 

  • Ölfleck einspritzen mit Tec7 Cleaner und mind. 5 Minuten einwirken lassen. 
  • Leicht aufrauen mit halbharter Bürste und erneut einspritzen mit Tec7 Cleaner. 
  • Mindestens 5 Minuten einwirken lassen. 
  • Nun reichlich HP Clean auf der Verschmutzung anbringen und mindestens 5 Minuten einwirken lassen. 
  • Mit halbharter Bürste leicht aufrauen.
  • Nochmals HP Clean auf den Verschmutzungen anbringen und einwirken lassen. 
  • Die verschmutzten Seifenreste mit klarem Wasser entfernen, mit Hilfe eines Gartenschlauchs oder noch besser mit einem Hochdruckreiniger. 
  • Im Bedarfsfalle kann dieser Vorgang wiederholt werden.
  • hp-clean-01-olie.jpg
  • hp-clean-03-groenaanslag.jpg
  • hp-clean-02-vloer.jpg

Haben Sie eine Frage?

Sie können uns anrufen oder uns eine E-Mail schicken
Kontaktieren sie uns
Kontakte